common / LABEL_DANISHcommon / LABEL_ENGLISH

Die Geschichte von Chic Antique

Chic Antique ist 2005 gegründet und entspringt der Leidenschaft von Inhaberin Bente Kienast für schöne französische Flohmarktschätze. Das Unternehmen baut heute immer noch auf dem Traum, den einmaligen alten Sachen der Vergangenheit eine Zukunft zu geben.

Der Traum entstand in den warmen Sommern Südfrankreichs, wo es noch immer eine beliebte Tradition ist, in den kleinen Orten auf dem Lande Märkte zu veranstalten. Bente Kienast und Ihr Gatte Allan Kienast erlebten stets, dass die kleinen Marktstände schöne Sachen aus der Vergangenheit verbargen, die ein neues Leben verdienten. Schöne Sachen mit einer Geschichte von damals, als Oma noch jung war. Eine Geschichte, die die Sachen ganz einmalig werden ließen.

Chic Antique ist heute ein erfolgreiches Großhandelsunternehmen, das ein breites Sortiment an Kunsthandwerk anbietet, das an der "Chic Antique"-Seele von den französischen Märkten festhält. Der Stil ist sowohl einmalig als auch rustikal, vermischt mit französischer Romantik. Die Artikel umfassen Küche, Bad, Garten, Möbel und Textilien, die allesamt im Hause ihr Design erhalten, und danach bei einer Palette hochqualifizierter Hersteller gefertigt werden. Bente Kienast ist persönlich in die Entwicklung aller neuen Kollektionen eingebunden, um den ganz richtigen Vintage-Ausdruck zu gewährleisten. Chic Antique verkauft direkt an Händler und durch Agenten und Vertreiber in mehr als 55 Länder. Das Unternehmen beschäftigt über 35 Mitarbeiter im Hauptsitz in Holbæk.

Träume müssen ausgelebt werden, sonst bleiben sie nur noch Träume.

Chic Antique
Denmark

When the past creates the future